Veranstaltungen

Berichte und Bildergalerien von Veranstaltungen

Rosenmontagsball

Närrisches Treiben herrschte am Rosenmontag in der Lichtenau Stadthalle. Die Trachtenkapelle hatte am 12. Februar zu Unterhaltung und Tanz eingeladen. Bereits beim ersten Auftritt der jungen Gardemädels als Lichtenau war die Halle gut gefüllt. Im Anschluss rundeten ein Besuch der Andekepfer Guggefetzer sowie Tanzeinlagen der Rhinschnoogegarde, der Flying Steps und der Großen Lichtenauer Garde den…

Neujahrskonzert 2024

Mit einem fulminanten Auftakt starteten wir mit unserem Neujahrskonzert ins Jahr 2024. Völlig überrascht waren wir bereits vor Weihnachten, als alle Eintrittskarten restlos ausverkauft waren. So eröffnete unsere Jugendkapelle Lichtenau-Unzhurst am 06. Januar 2024 im vollbesetzten Konzertsaal mit rund 530 Plätzen den Abend. Mit dem Stück „The Great Steamboad Race“ und dem berühmten Rennen auf…

Theaterwochenende

Am 04. und 05. November 2023 war es mal wieder so weit: die Trachtenkapelle veranstaltete das Theaterwochenende mit der Wasenbühne Scherzheim. Bei typischem Herbstwetter strömten die Zuhörer*innen gerne Samstagabend am Sonntagnachmittag in das Ulmer Gemeindehaus. In drei Akten wurde der Schwank „Die spanische Fliege“ von Franz Arnold und Ernst Bach aufgeführt. Wie immer sorgten die…

Vatertagsfest 2023

Ein „volles Haus“ konnten wir bei unserem Vatertagsfest 2023 verbuchen. Der Förderverein der Trachtenkapelle Lichtenau hatte am 18. und 19. Mai zum Feiern rund um die Stadthalle eingeladen. Am Donnerstag empfing die Trachtenkapelle Kappelrodeck die Gäste zum Mittagstisch, denn neben dem leiblichen Wohl stand die Musik im Mittelpunkt. Passend dazu gab es Köstlichkeiten vom Grill…

Neujahrskonzert 2023

In der aufwendig hergerichteten Stadthalle präsentierte die Trachtenkapelle bei ihrem ausverkauften Neujahrskonzert ein musikalisches Feuerwerk, dass das Publikum am Ende mit stehenden Ovationen belohnte. Mit vielen inhaltlich interessanten Informationen führte die Moderatorin Marion Simeth durch das Programm. Den Auftakt bestritt traditionell die Jugendkapelle Lichtenau-Unzhurst unter der Leitung von Dominik Schäfer. Mit den Titeln „Light Up…

Theaterwochenende mit der Wasenbühne

Nach zweijähriger Pause gastierte die Wasenbühne Scherzheim im November 2022 endlich wieder bei uns in Ulm. Beim Theaterwochenende hatten wir im Pater-Wieland-Haus voll besetzte Plätze. Die Schauspieler präsentierten das Stück „Der ledige Bauplatz“ von Regina Rösch. Dabei wurden die Gäste vom Küchenteam der Trachtenkapelle Lichtenau am Samstagabend mit selbstgebratenen Schnitzeln verwöhnt. Am Sonntag gab es…

Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 21. Oktober 2022, führten wir die diesjährige Jahreshauptversammlung durch. Unsere Mitglieder wurden hierzu am Abend in den Landgasthof Blume nach Scherzheim eingeladen. Nach der Begrüßung mit „Sonne über Luzern“ durch die Kapelle und unseren Vorsitzenden Stephan Fraß folgte die Totenehrung. Im Anschluss folgten die Berichte der Vorsitzenden, der Schriftführerin, des Kassiers, der…

Open Air Konzert

Ein außergewöhnliches Konzert stellten wir Anfang Juli in Scherzheim auf die Beine. Nach dem das Neujahrskonzert im Januar nicht wie geplant möglich war organisierte die Vorstandschaft und Dirigent Andreas Rauber ein Open-Air-Konzert auf dem Gelände der Firma Haas & Haas in Scherzheim. Mit großer Bühne samt Ton- und Lichttechnik wurde eine ganz besondere Konzertatmosphäre geschaffen.…

Vatertagsfest 2022

Ein gelungener Neustart konnte die Trachtenkapelle beim Vatertagsfest 2022 feiern. Zahlreiche Gäste besuchten den Festplatz bei der Lichtenauer Stadthalle. Denn nicht nur kulinarisch wurde einiges geboten. Neben den beliebten Grillspezialitäten gab es am späten Nachmittag zusätzlich ofenfrischen Flammkuchen. Auch der saisonale Erdbeerkuchen kam beim Publikum sehr gut an. Mit Zünftiger Blasmusik des Musikvereins Bühlertal und…

Jahreshauptversammlung

Am Donnerstag, den, 12. August 2021, konnte in der Muckenschopfer Eichwaldhalle die Jahreshauptversammlung der Trachtenkapelle nachgeholt werden. Die Musikerinnen und Musiker eröffneten den Abend mit dem „Graf Mercy Marsch“ unter der Leitung von Andreas Rauber. Musiziert wurde dabei im Freien. Im Anschluss wurde den im Jahr 2020 verstorbenen Mitgliedern gedacht. Es folgten die einzelnen Berichte…