Unsere Jugendkapelle wurde bereits im Jahr 1961 gegründet. Im Folgejahr hatten sie dann ihren ersten Auftritt beim Gaumusikfest mit 30 Kinder und Jugendlichen vor einem großen Pubilkum. Nach mehrjähriger Pause wurde sie dann 1982 wieder von dem damaligen Vorsitzenden Robert Britz ins Leben gerufen. Die Nachwuchsmusiker wurden zu dieser Zeit von unserem Musiker Matthias Bertsch geleitet. Bedingt durch die große Anzahl an eigenen Schülern beschlossen wir dann im Jahr 2000 eine Jugendkapelle zusammen mit dem Musikverein Rheingold Greffern zusammenzulegen. So lernten die Kinder frühzeitig in einer Gruppe und auch mit anderen Instrumenten zu musizieren. Ganze 14 Jahre leitete Rainer Ernst aus Ottersdorf die Jugendkapelle (2000 bis 2014). Hinzu kam auch im Jahr 2004 der Musikverein Unzhurst mit ihren Zöglingen.

Jugendkapelle Lichtenau-Greffern-Unzhurst beim Neujahrskonzert 2017
Menü