Veranstaltungen

Vatertagsfest 2016

Zu Christi Himmelfahrt veranstalteten wir in diesem Jahr bereits zum 3. Mal unser Vatertagsfest rund um die Lichtenauer Stadthalle. Bei angenehmen Frühlingstemperaturen servierten wir unseren Gästen ab 9:30 Uhr ein leckeres Speckeierfrühstück. Auf ihre Kosten kamen auch Freunde der Blasmusik – wir hatten zum Vatertag drei verschiendene Musikvereine aus unserer Umgebung eingeladen. Zum Festauftakt spielte in diesem Jahr der Musikverein Gamshurst mit ihrem Dirigenten Sylvian Fellmann. Gegen 14:00 Uhr unterhielten dann die Original Himbeer Musikanten aus Unzhurst unter der Leitung von Hans-Martin Dalgauer das Pubilkum. Zum Festausklang waren die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Sinzheim mit ihrem Dirigenten Simon Huck in Lichtenau zu Gast.

Im Angebot gab es Bier vom Fass und nichtalkoholischen Getränke – jedoch wurde nicht nur an die Herren gedacht, des weiten standen auch Sommerschorle, Hugo und einige selbstgemachte Liköre zur Auswahl.
Zur Mittagszeit gab es ein vielseitiges Essenangebot von Zwiebelfleisch mit Pommes bis hin zu allseits beliebten Grillspezialitäten. Das Küchenteam der Trachtenkapelle Lichtenau hatte einiges zu tun bis der kleine und der große Hunger gestillt werden konnte. Den ganzen Tag über wurde zu Kaffee wurde Hefekuchen und verlockender Erdbeerkuchen aus Lichtenauer Anbaugebieten geboten.
Unser Jugendteam sorgte derweil bestens für die Unterhaltung unserer kleinen Gäste. Auch in diesem Jahr hatten wir wieder eine große Hüpfburg zum Austoben organisiert sowie eine Spielstraße auf dem großen Rasen mit vielen verschiedenen Stationen vorbereitet.

An großes Dankeschön geht an die zahlreichen freiwilligen Helfer sei es bei der Vorbereitung, dem Auf- und Abbau sowie bei der Unterstützung am Vatertag selbst – besonders an unseren Festwirt Martin mit seiner Blanka.

Menü